Fashionbutze T-Shirtdesign-Motive für Rostocker Doppeljubiläum

Rostock kann stolz in diesem Jahr von sich aus behaupten gleich zwei Geburtstage im Jahr 2018 feiern zu können, denn es ist der 800. als Hansestadt und der 600. als Universitätsstadt! Zu diesem Doppeljubiläum gratuliert nicht nur die Medienbutze und ist froh darüber, die Hanse- und Universitätsstadt Rostock als Heimbasis nennen zu dürfen, sondern die Fashionbutze, die zudem auch von der Medienbutze-Geschäftsführerin betrieben wird, feiert dieses Ereignis mit besonderen Rostocker T-Shirtdesign-Motiven!

Die Rostocker T-Shirtdesign-Motive gibt es für Mann, Frau und auch Kind, auf T-Shirts, Hoodies, Pullovern, Mützen, Caps & Co. - eine große Auswahl findet ihr im Fashionbutze Onlineshop.

 

Feiert also nicht nur in der passenden Stimmung diesen Doppelgeburtstag, sondern auch in der passenden Klamotte! 

 

Happy Birthday, Rostock!

 

Mehr Infos zur Fashionbutze findet ihr auf der Website und direkt zum Onlineshop gelangt ihr über diesen Link!



0 Kommentare

Happy Christmas and a happy New Year

Die Medienbutze ist im Jahr 2017 ein Jahr alt geworden und hat viele spannende und kreative Projekte umsetzen dürfen! Dafür ein dickes Dankeschön an alle Kunden, die ich seit meiner Gründung betreuen darf und natürlich auch an alle Neukunden, die ich in diesem Jahr dazu zählen darf! Die Medienbutze bleibt auch gerne im Jahr 2018 eure Kreativschmiede, doch bis dahin wünsche ich euch allen erstmal FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!

 



Logo und Corporate Design für Rostocker Fotografin

Wenn Wagemutige sich aus dem Alltag befreien und ihre Leidenschaft zum Geschäft machen wollen, dann benötigen sie ein Logo, sowie ein Corporate Design, welches stimmig auf ihre Idee gestaltet wird. So wie auch für Juliane Klüß, die nun als selbstständige Fotografin in Rostock und Umgebung tätig ist.

 

Die Medienbutze gestaltete für Julika-Foto ein Logo, welches mit der handschriftlichen Typo für die persönliche Arbeit steht. Der darunterstehende Claim "Emotional und Echt" beschreibt das Besondere an den Bildern der Fotografin. Das  passende Corporate Design, findet sich derzeit auf doppelseitigen Visitenkarten wieder findet.

 

Mehr Infos zu dem Projekt "Julika-Foto" findet ihr hier und zur Fotografin auf ihrer Homepage : www.julika-foto.de 

 



Abendveranstaltung im Porschezentrum Rostock

Die Medienbutze schaute auch dieses Mal bei der Präsentation des Porsche Cayenne im Porschezentrum Rostocks vorbei, denn gerade bei dieser Veranstaltung wurde das Rollup und die Textilfalttheke von dem Porsche Club Rostocks präsentiert. Beide Werbemittel hat die Medienbutze für das Anwerben von neuen Clubmitgliedern gestaltet.

 



Rollup und Textilfalttheke für den Porsche Club Rostock

Pünktlich zur Abendveranstaltung im Porschzentrum Rostock hinsichtlich der Präsentation des neuen Cayennes, gestaltete die Medienbutze für den Porsche Club Rostock ein Rollup und dazu eine Textilfalttheke. Beides ist im Corporate Design entworfen und dient der Neuanwerbung für Porschefahrer in Rostock und Umgebung.

 

Die Medienbutze wird am 30.11.2017 persönlich bei der Abendveranstaltung sein und wird sich nicht nur den neuen Cayenne anschauen, sondern auch, wie der Werbeauftritt des Porsche Club Rostocks im Mutterhaus aller Porscheliebhaber wirkt.

 

Unter welchen Vorraussetzungen man Mitglied im Porsche Club Rostock werden kann, ist auf der Homepage zu finden:

www.porsche-club-rostock.de

 

Also Autohandschuhe angezogen, Sonnenbrille und Verdeck auf und schon können die Porsche Club Ausflüge an der Ostsee beginnen! 



YOGAINN - neues Logo und Corporate Design

Existenzgründerin und Yogalehrerin Angela Brügmann hat sich dieses Jahr selbstständig gemacht und bietet entspannte und kraftvolle Yogakurse an - ganz nach dem Motto "...find you inner balance". Nicht nur für Privatleute in ihrem wundervollen Yogastudio taucht der Teilnehmer in eine Welt ein, in der man wieder Kraft finden kann, sondern das Angebot gilt auch für Firmen mit Angestellten, die innerlich wieder zur Ruhe kommen und ihre Ausgeglichenheit finden sollen. Ein breites Leistungsspektrum für wirklich Jedermann!

 

Die Medienbutze durfte für den Start in die Selbstständigkeit ein Logo entwerfen, welches sowohl kraftvoll, als auch harmonisch wirkt. Das passende Corporate Design präsentiert sich nicht nur auf klassischen Geschäftsausstattungen wie Visitenkarten, Briefpapier und Briefumschlägen, sondern auch auf Angela Brügmanns YOGAINN´s Vierradmobil, einem kleinen smart-Flitzer!

 

Namaste! 

 

 



1 Kommentare

Logo und Corporate Design für einen neuen Kunden aus Delmenhorst

Die Medienbutze durfte für einen Neugründer aus Delmenhorst ein Logo und das passende Corporate Design entwerfen! 3DPLASTIC bietet den 3D-Druck für besondere Ersatzteile an, die so nicht mehr hergestellt werden. Eine klasse Idee von dem jungen Delmenhorster, der den Markt in Niedersachsen damit aufmischen wird!

 

Neben der Erstellung eines Logos gab es natürlich die erste Geschäftsausstattung dazu, nämlich die Visitenkarten im modernen Corporate Design.

 

 

 



Gestaltung Exposé für ein Luxusimmobilienbüro

Es bedarf nicht nur ein neues Logo, die Gestaltung von Visitenkarten und Briefpapier, sondern auch die Gestaltung eines Immobilienexposés im hochwertigen Corporate Design, die die Luxusvilla, die Loecker Immobilien anbietet, präsentiert. 

 

Ein wunderbares Projekt, in dem nicht nur das Corporate Design auf eine Broschüre adaptiert wurde, sondern auch u.a. die Grundrisse des Außengebäudes, des Penthouses und Garten-Apartments nach den Corporate Design Richtlinien bearbeitet wurden - Details, die im großen Ganzen ein stimmiges Design entstehen lassen.

 

Gedruckt wurde diese 20-seitige Broschüre auf 170g Papier, dessen festerer Umschlag durch eine Folienkaschierung zusätzlich noch veredelt wurde. 

 

 



Die Medienbutze schmeißt das Konfetti in die Luft, denn 12min.me Rostock feiert sein 2-jähriges Jubiläum!

Wie kann man sein 2-jähriges Bestehen gebürtig feiern? Mit Sonne, Strand, Meer und natürlich interessanten Speakern -  und das gibt es in Rostock vor der Haustür, nämlich am wunderschönen Strand von Warnemünde.

12min.me ist eine monatliche Speaker / Networking Veranstaltung mit mehreren Veranstaltungsgruppen in verschiedenen Städten Deutschlands. Das ehrenamtliche Orgateam von 12min.me Rostock hat dieses Jahr ihr 2-jähriges Jubiläum feiern können und hat nicht nur mit der gewählten Location einen ordentlich drauf gehauen, sondern auch mit den drei Speakern, die jeweils 12 Minuten sich und ihr Thema vorgestellt hatten (Stefko Kruse, Nico Schade und Andreas Burkard).  Im Sinne von 12min folgt anschließend die 12-minütige Fragerunde von den Zuschauern an den jeweiligen Referenten. 

 

12min.me sorgt für ein entspanntes und erfolgreiches Networking mit interessanten Menschen, die nicht nur innovative Ideen von Startups unters Volk bringen wollen, sondern auch von gestandenen Unternehmern, die hilfreiche Tipps präsentieren! Und genau das macht diese Veranstaltungsreihe in McPom zu einem Event!  

 

Happy Birthday, 12min.me Rostock!

 



Für mehr Motivation und Inspiration - mein Eindruck vom MVpreneurday in Rostock

Wenn Mecklenburg-Vorpommern sich mit dem Thema Entrepreneur beschäftigt und den Bewohnern Rostocks näher bringen möchte, dass man sich durchaus auch Selbstständig machen kann, dann spricht man vom "MVpreneurday". Eingeladene Unternehmer referierten über ihre Dienstleistung und kamen dann noch zum spannenderen Teil der Geschichte, nämlich was es heisst eine Firma zu gründen, ein Unternehmer zu sein, Verantwortung für Angestellte zu haben!

 

Einen Großteil dieser Veranstaltung machte sicherlich der Pitch der Gründer interessant - mehrere Gründer hatten die Chance sich und ihre Idee in 60 Sekunden vorzustellen! Einfach großartig mitanzusehen mit welchen innovativen und tollen Ideen junge Menschen etwas ändern wollen! Via Plausometer wurde dann die beste Idee gekürt, die ein spontaner Wildcard Teilnehmer mit seiner Vision des visuellen Lernens gewonnen hat (Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!)!

Abgerundet wurde der Tag von der Veranstaltung "12min", bei der sich jeweils drei Unternehmen / Startups 12 Minuten lang vorstellen und mit anschließender 12-minütiger Fragerunde dem Publikum Rede und Antwort stehen.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass man als noch orientierungsloser Student oder ein jemand, der sich mit dem Gedanken des Gründens beschäftigt, einen interessanten kleinen Einblick in den Alltag des build your own Business bekommt. Jedoch fehlte mir persönlich der Funke der absoluten Begeisterung der Referenten! Geht es nicht auch bei solchen Veranstaltungen darum die Zuhörer abzuholen, sie für manch andere Gedankengänge zu inspirieren? Wie muss ich mich selber weiterentwickeln, sodass ich das nötige Know-how, das Selbstbewusstsein und die konstante Motivation erhalte, um diesen Schritt zu wagen? Welche inspirierende Speaker gibt es beispielsweise auf dem Markt, denen man auf YouTube & Co. folgen kann (Stichwort Seminare von Tobias Beck, Maxim Mankevich, Tony Robbins, Gedankentanken, etc.)? Welche Bücher werden empfohlen um sich nicht nur in seiner Branche weiter zu bilden, sondern auch an seiner Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten (z.B. "Das Café am Rande der Welt", "The Big Five For Life", "Wie die Dinge sind" u.v.m.)? 

Meiner Meinung nach sollte man sich bei einer Gründung nicht nur auf den Aufbau des Business konzentrieren, sondern es geht auch darum, dass du fit, gesund und deine Gedanken für deinen Erfolg trainierst! Du bist schließlich der Motor für dein Business und diese Faktoren sind alles einzelne Zahnräder die ineinander greifen, damit das Ganze am Ende funktioniert!

Für mehr Motivation, Inspiration und den Glauben an Menschen, die wirklich was bewegen wollen!



Medienbutze bei Facebook
Medienbutze bei Google Plus
Medienbutze bei Instagram