Logo und Corporate Design für einen neuen Kunden aus Delmenhorst

Die Medienbutze durfte für einen Neugründer aus Delmenhorst ein Logo und das passende Corporate Design entwerfen! 3DPLASTIC bietet den 3D-Druck für besondere Ersatzteile an, die so nicht mehr hergestellt werden. Eine klasse Idee von dem jungen Delmenhorster, der den Markt in Niedersachsen damit aufmischen wird!

 

Neben der Erstellung eines Logos gab es natürlich die erste Geschäftsausstattung dazu, nämlich die Visitenkarten im modernen Corporate Design.

 

 

 



Gestaltung Exposé für ein Luxusimmobilienbüro

Es bedarf nicht nur ein neues Logo, die Gestaltung von Visitenkarten und Briefpapier, sondern auch die Gestaltung eines Immobilienexposés im hochwertigen Corporate Design, die die Luxusvilla, die Loecker Immobilien anbietet, präsentiert. 

 

Ein wunderbares Projekt, in dem nicht nur das Corporate Design auf eine Broschüre adaptiert wurde, sondern auch u.a. die Grundrisse des Außengebäudes, des Penthouses und Garten-Apartments nach den Corporate Design Richtlinien bearbeitet wurden - Details, die im großen Ganzen ein stimmiges Design entstehen lassen.

 

Gedruckt wurde diese 20-seitige Broschüre auf 170g Papier, dessen festerer Umschlag durch eine Folienkaschierung zusätzlich noch veredelt wurde. 

 

 



Die Medienbutze schmeißt das Konfetti in die Luft, denn 12min.me Rostock feiert sein 2-jähriges Jubiläum!

Wie kann man sein 2-jähriges Bestehen gebürtig feiern? Mit Sonne, Strand, Meer und natürlich interessanten Speakern -  und das gibt es in Rostock vor der Haustür, nämlich am wunderschönen Strand von Warnemünde.

12min.me ist eine monatliche Speaker / Networking Veranstaltung mit mehreren Veranstaltungsgruppen in verschiedenen Städten Deutschlands. Das ehrenamtliche Orgateam von 12min.me Rostock hat dieses Jahr ihr 2-jähriges Jubiläum feiern können und hat nicht nur mit der gewählten Location einen ordentlich drauf gehauen, sondern auch mit den drei Speakern, die jeweils 12 Minuten sich und ihr Thema vorgestellt hatten (Stefko Kruse, Nico Schade und Andreas Burkard).  Im Sinne von 12min folgt anschließend die 12-minütige Fragerunde von den Zuschauern an den jeweiligen Referenten. 

 

12min.me sorgt für ein entspanntes und erfolgreiches Networking mit interessanten Menschen, die nicht nur innovative Ideen von Startups unters Volk bringen wollen, sondern auch von gestandenen Unternehmern, die hilfreiche Tipps präsentieren! Und genau das macht diese Veranstaltungsreihe in McPom zu einem Event!  

 

Happy Birthday, 12min.me Rostock!

 



Für mehr Motivation und Inspiration - mein Eindruck vom MVpreneurday in Rostock

Wenn Mecklenburg-Vorpommern sich mit dem Thema Entrepreneur beschäftigt und den Bewohnern Rostocks näher bringen möchte, dass man sich durchaus auch Selbstständig machen kann, dann spricht man vom "MVpreneurday". Eingeladene Unternehmer referierten über ihre Dienstleistung und kamen dann noch zum spannenderen Teil der Geschichte, nämlich was es heisst eine Firma zu gründen, ein Unternehmer zu sein, Verantwortung für Angestellte zu haben!

 

Einen Großteil dieser Veranstaltung machte sicherlich der Pitch der Gründer interessant - mehrere Gründer hatten die Chance sich und ihre Idee in 60 Sekunden vorzustellen! Einfach großartig mitanzusehen mit welchen innovativen und tollen Ideen junge Menschen etwas ändern wollen! Via Plausometer wurde dann die beste Idee gekürt, die ein spontaner Wildcard Teilnehmer mit seiner Vision des visuellen Lernens gewonnen hat (Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!)!

Abgerundet wurde der Tag von der Veranstaltung "12min", bei der sich jeweils drei Unternehmen / Startups 12 Minuten lang vorstellen und mit anschließender 12-minütiger Fragerunde dem Publikum Rede und Antwort stehen.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass man als noch orientierungsloser Student oder ein jemand, der sich mit dem Gedanken des Gründens beschäftigt, einen interessanten kleinen Einblick in den Alltag des build your own Business bekommt. Jedoch fehlte mir persönlich der Funke der absoluten Begeisterung der Referenten! Geht es nicht auch bei solchen Veranstaltungen darum die Zuhörer abzuholen, sie für manch andere Gedankengänge zu inspirieren? Wie muss ich mich selber weiterentwickeln, sodass ich das nötige Know-how, das Selbstbewusstsein und die konstante Motivation erhalte, um diesen Schritt zu wagen? Welche inspirierende Speaker gibt es beispielsweise auf dem Markt, denen man auf YouTube & Co. folgen kann (Stichwort Seminare von Tobias Beck, Maxim Mankevich, Tony Robbins, Gedankentanken, etc.)? Welche Bücher werden empfohlen um sich nicht nur in seiner Branche weiter zu bilden, sondern auch an seiner Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten (z.B. "Das Café am Rande der Welt", "The Big Five For Life", "Wie die Dinge sind" u.v.m.)? 

Meiner Meinung nach sollte man sich bei einer Gründung nicht nur auf den Aufbau des Business konzentrieren, sondern es geht auch darum, dass du fit, gesund und deine Gedanken für deinen Erfolg trainierst! Du bist schließlich der Motor für dein Business und diese Faktoren sind alles einzelne Zahnräder die ineinander greifen, damit das Ganze am Ende funktioniert!

Für mehr Motivation, Inspiration und den Glauben an Menschen, die wirklich was bewegen wollen!



Medienbutze goes Fashion: Fashionbutze is born!

Was passiert, wenn die Medienbutze sich erweitert und im Bereich Shirtdesign kreativ wird? Genau, es wird die Fashionbutze ins Leben gerufen, die seit Mai 2017 aktiv den bedruckten Wäschemarkt aufmischt!

 

Speziell für Sport- bzw. Laufbegeisterte entwirft die Fashionbutze diverse Motive, die auf T-Shirts, Pullovern, Hoodies, Tops, Funktionsshirts, aber auch auf Accessoires wie Trinkflaschen, Baumwolltaschen & Co. gedruckt werden. Im Onlineshop kann man sich hier das gewünschte Motiv, die Farbe der Klamotte, sowie auch die passende Größe aussuchen. Ein Klick auf "Jetzt bestellen!" und schon kann man in ein paar Tagen sein bedrucktes Produkt in den Händen halten und in angezogener Variante damit stolz durch die Straßen ziehen! 

 

Folgen kann man den kreativen Wäschebedruckprodukten bzw. der Fashionbutze, selbstverständlich auf Facebook, Instagram und natürlich auf dem eigenen Onlineshop (s. folgende Links)! Also, schaut vorbei, stöbert rum und findet euer neues Lieblingsshirt!

 

Jetzt im Onlineshop der Fashionbutze sämtliche Produkte die angeboten werden bestellen!

Jetzt dem Instagramaccount der Fashionbutze folgen und alle Beiträge liken!

Jetzt die Facebookseite der Fashionbutze liken, alle Beiträge die auf der Pinnwand zu finden sind, mit "Gefällt mir" markieren und selbstverständlich noch mit der Welt teilen!

 

Besten Dank! 

 

 



Individuelles T-Shirt Design für alle sportlichen Aktivitäten

T-Shirts mit einem Aufdruck des sportlichen Events haben vermutlich viele Sportler als Erinnerungsstück. Jedoch bleibt hierbei die personalisierte Gestaltung mit Namen, Datum, Zeitangabe, Teamname o.ä. vom Sportveranstalter auf der Strecke. Der Clou: die Medienbutze gestaltet auch eigene Eventlogos für das jeweilige sportliche Highlight. Ob auf recyclebaren und Made in Germany hergestellte Sport-T-Shirts von Thoni Mara (s. Bild), oder gängige Sport-Funktionsshirts, - Ihr Design kommt problemlos mit dem gewünschten Logo, Namen oder anderweitigen Gestaltungen auf das Shirt.  

 

Die Medienbutze berät und designed ein individuelles Logo für den Läufer, Triathlet, Segler, Sportvereine oder für alle anderen Sportbegeisterten. Der erste Marathon, der erste Sieg oder generell der erste Wettkampf - mit der einzigartigen Gestaltung für dieses Event gehen Sie mit einem personalisierten Erinnerungsstück nach Hause, das kein anderer Teilnehmer der Veranstaltung besitzt!

Denn Sie haben es sich nach dem Kampf verdient!

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot: Medienbutze kontaktieren!

 


Networking im Besitos am Stadthafen Rostock

Networking mal anders: bei leckeres Tapas und in 4-Personengruppen eingeteilt, ging es darum, dass jeder ein Problem, welches er in seinem Unternehmen hat, vorstellt, beispielsweise mit der Akquise. In mehreren Etappen wurde das Problem analysiert, Fragen dazu gestellt und Lösungsansätze geliefert. Durch die Teilnehmer verschiedenster Branchen und deren unterschiedlichen Erfahrungen und Sichtweisen, kamen interessante Lösungsvorschläge ans Licht.

 

Die Medienbutze hat an diesem Abend neue Kontakte kennengelernt und hat viel Input von erfahrenen Unternehmern mitnehmen können. Alles in einem war es ein bunter Abend mit vielen verschiedenen Themen und interessanten Menschen. Ich freue mich bereits auf das nächste Networking-Treffen und bin schon gespannt weitere etablierte Unternehmer, Existenzgründer und Startups kennenzulernen. 

 

Die Pressemitteilung des BVMW gibt es hier zu lesen: Lösungsgenerator für Gründer- und Unternehmerpraxis

 

 


Die Medienbutze auf dem pitchlab#7

Die Medienbutze besuchte zum ersten Mal die Veranstaltung Pitchlab #7 im OstseeZeitung Haus, auf der sich drei Unternehmer vorgestellt hatten - Benjamin Wagner (getvise.de), Ole Zierau und Benjamin Weiß (trihotel.de).

Unter anderem wurde über ein gescheitertes Startup Unternehmen gesprochen, welches durch zwei Freunde ins Leben gerufen wurde (Ole Zierau) und wie sich ihre Freundschaft in Bezug Erfolg / Misserfolg entwickelt hatte. Der Vortrag war nicht nur interessant und spannend, sondern auch mutig von Ole Zierau, dass er auch die andere Seite der Selbstständigkeit offen gelegt hatte, nämlich den Misserfolg eines Unternehmens! Seiner Meinung nach ist das Thema Misserfolg in Deutschland noch zu negativ bewertet - "Du bist gescheitert, du bist ein Versager!", während beispielsweise in den USA dieses Thema weitaus mehr als Grundlage für den Erfolg verstanden wird, da man im besten Fall aus den Fehlern gelernt hat, wieder aufsteht und es besser macht. 

 

Ein weiterer interessanter und inspirierter Vortrag kam von dem Inhaber und Geschäftsführer vom Trihotel in Rostock, Benjamin Weiß. Er gab Einblicke in seine Entwicklung als Unternehmer. Mit innovativen und ausgefallene Ideen schafft er immer wieder interessante Angebote ins Leben zu bringen. Durchaus lobenswert ist auch seine Einstellung zu seinen Mitarbeitern. Wertschätzung und sich damit die Zeit für Mitarbeiter zu nehmen, wird bei ihm groß geschrieben!

 

Insgesamt waren alle Vorträge sehr inspirierend und interessant! Also, see you on the next Pitchlab! 


Neues Corporate Design für Land Water Adventures

Für den Packrafting Touren Guide und Inhaber von Land Water Adventures, Sebastian Schmidt, musste ein neues Corporate Design für seine Firma her. Die Medienbutze hat ein Design kreiert, das den Spruch "Schön, dass Sie Teil unseres Abenteuers sind" grafisch noch einmal aufgegriffen und verdeutlicht hat. Als Hauptgrafik dient ein Dreiecksraster, welches als "Berglandschaft" dargestellt wird. Um einen Bezug zum o.g. Spruch herstellen zu können, wird ein Dreieck in diesem Raster aus weiteren Dreiecken, türkis hervorgehoben - ein Teil (Teilnehmer) des Ganzen / des Abenteuers.

Die Umsetzung dieser Idee wurde für Herrn Schmidt zur Weihnachtsgeschenkeidee für seine Teilnehmer und Dienstleister: ein Tischkalender im DIN A6-Format und Grußkarten im DINlangem Format mit einer Reliefdruck-Veredelung auf der Vorderseite. 

Ich freue mich über dieses positive Ergebnis, sowohl das neue Corporate Design, als auch der finale Druck der Kalender und Karten, und natürlich auch über das schöne Feedback des Kunden!


Medienbutze ist Mitglied des Unternehmerverbands Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.

Der tarifunabhängiger und branchenübergreifender Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. hat seit heute ein neues Mitglied: die Medienbutze präsentiert sich nun in einem der Unternehmerverbände Mecklenburg-Vorpommerns. Der Verband vertritt die Interessen der klein- und  mittelständischen Unternehmen, beziehungsweise der 324 Mitgliedern aus Rostock und Umgebung.

Den Mitgliedern werden folgende Bereiche geboten: Netzwerkarbeit, Beratungen in verschiedenen Bereichen, Informations- und Bildungsveranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit für den Verband und die Unternehmerschaft, gesellschaftliche Höhepunkte für ein aktives Verbandsleben und Projektarbeiten, in denen Mitglieder partizipieren. 

 

Ich freue mich über die Mitgliedschaft und bin auf neue Kontakte, Erfahrungen und Erlebnisse gespannt.  


Medienbutze bei Facebook
Medienbutze bei Google Plus
Medienbutze bei Instagram